… weiße Elektrotafeln werden besser, die Notebook 11-Software …

Am13. September 2012 fand am Studienseminar Marburg unter der Leitung von Joachim Eisenträger eine Schulung zum Thema Interaktive Whiteboards mit dem Schwerpunkten:

  • Notebook-Software NB 11 mit den neuen Funktionen anwenden
  • Materialien und Verweise zum Einsatz von interaktiven Whiteboards im Unterricht nutzen

statt. Unter didaktisch-methodischer Perspektive ging es darum,  die neuen Funktionen praktisch zu erproben. Zu diesen Funktionen gehören neben einer neu überarbeiteten Oberfläche beispielsweise angepasste Stiftfunktionen (Buntstifte, Kreativstifte, usw.); einbettbare Browser-Fenster; Ink-Aware-Funktionen für PDF, Office bzw. Open-Office uvm.
Nach diesem Input von Herrn Schneider der Fa. SMART wurden im zweiten Teil der Fortbildung praktische Übungen in der Erstellung von digitalen Tafelbildern und Präsentationen sowie die Unterrichtsvorbereitung und –dokumentation mit interaktiven Whiteboards ausprobiert.
Zusätzlich konnten die Teilnehmer Einblicke in die Software „Notebook Math Tools“ von Jan Bartelmeß erhalten  und auch natürlich auch ausprobieren.

Moderation: J. E. von Specht

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s