Digitale Einsatzszenarien und digitale Produktlinien der Cornelsen Schulverlage

Wintertagung_2013Nach einem Grußwort von Frank Sauerland startete die diesjährige Wintertagung.

Gunter Becker und Team stellen digitale Einsatzszenarien und digitale Produktlinien der Cornelsen Schulverlage vor. Am Beispiel des Schulbuches Englisch G 21 / Studio 21/ u.a. werden ergänzend die vielfältigen multimedialen Materialien kurz vorgestellt.

Die hessischen Studienseminare erhalten Lizenzen zur Nutzung der „Digitalen Schulbücher“. ReferendarInnen (LiV) können die Digitalen Schulbücher im Rahmen ihres Projektes auch im Unterricht (nur eigene Klasse) verwenden.

Am Nachmittag  lernen die TeilnehmerInnen die digitale Verlagslösungen für das Projekt anhand konkreter Produktbeispiele kennen.

  • GHRF (Digitale Bücher, Unterrichtsmanager, Tafelbilder, Diagnose & Förderung)
  • Gymnasien (Digitale Bücher, Unterrichtsmanager, Tafelbilder, Diagnose & Förderung)
  • Berufliche Schulen (Digitale Bücher, Unterrichtsmanager, Tafelbilder)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s